Newsletter vom April 2020

Liebe Freunde und Freundinnen, Kundinnen und Kunden des Eulenhofs,

da wir immer wieder gefragt werden, ob denn noch die Märkte und der Hofladen geöffnet haben, hier ein paar Hinweise: Ja, die Vermarktung findet wie üblich statt. Wir als Bioland-Gemüsegärtnerei gehören zu den systemrelevanten Betrieben und dürfen daher weiterhin unsere frischen Produkte verkaufen.

Um euch und uns auf dem Wochenmarkt und im Hofladen jedoch nicht zu gefährden, haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Auf dem Markt gibt es eine Wartelinie in 2 Meter Abstand vom Stand, damit immer nur 2 Personen gleichzeitig am Stand selber stehen. Und im Hofladen ist die Anzahl der Personen, die gleichzeitig im Laden sein können auf maximal 4 Personen begrenzt. Unsere zweite Kasse draußen hilft dazu, die Warteschlange zu entzerren. Wir nehmen die Situation ernst und versuchen alle bestmöglich zu schützen.

Im Hofladen haben wir immer schon ein kleines Sortiment zur Selbstbedienung für euch bereitgehalten. Vor allem bei den Molkereiprodukten haben wir jetzt aufgestockt, damit ihr euch unter der Woche das ein oder andere holen könnt. Wir haben verschiedene Milchprodukte da, aber auch eine große Auswahl an veganen Produkten. Bedient euch selber und legt das Geld ins Selbstbedienungskästchen oder zahlt beim nächsten Hofladeneinkauf.

Denkt bitte daran, dass wir Karfreitag den Hofladen geschlossen haben. Wir verlegen den Verkauf, wie immer, auf den Gründonnerstag. Auch die Biokiste wird am Donnerstag anstelle vom Freitag ausgeliefert. Der Samstagsmarkt findet wie üblich statt.

Unser kleines Anlehngewächshaus, über welches wir auf Facebook berichtet haben, ist fertig. Die Heizung ist installiert und läuft über unseren Holzofen im Praktikantenhaus. Es sprießt dort schon jetzt vorgezogener Ingwer - ebenso wie die Luffagurken und die Okraschoten, die morgen gesät werden. Nach den Eisheiligen werden wir alles ins ungeheizte Foliengewächshaus pflanzen.

Das schöne Wetter macht Lust darauf, den eigenen Hausgarten zu bepflanzen. Unser Jungpflanzenverkauf beginnt am Donnerstag, den 30.4. im Hofladen (Vorverlegung des Hofladens auf Donnerstag wegen des Feiertags 1. Mai!). Wir bieten wie jedes Jahr Tomaten-, Gurken-, Auberginen-, Zucchini- und Paprikapflanzen an. Verkauf auch am Samstag, 2. Mai im Hofladen möglich!

Wir sind jetzt auch auf Instagram! Unsere jungen Mitarbeiter*innen haben uns davon überzeugt, dass es gut ist, neben Facebook auch einen Instagramauftritt zu haben. Wir lassen euch dort mit vielen Fotos und Videos an unserem Hofleben teilhaben. Klickt mal rein!

Herzliche Grüße vom Eulenhof, bleibt gesund!

Ulrike Ehnes und Markus Uhlenbrock-Ehnes