Wir informieren Interessenten und unsere Kunden unregelmäßig in einem Newsletter über Aktuelles auf dem Eulenhof. Wenn Sie Interesse haben, unseren Newsletter zu beziehen, schicken Sie bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Newsletter vom August 2022

Liebe Freunde und Freundinnen, Kundinnen und Kunden des Eulenhofs,

heute haben wir folgende Themen:

  • Selbsternte Tomaten (Zuviel des Guten)
  • Der Einkaufsgutschein für Neukundschaft geht in die Verlängerung
  • Mitmachtage in den Sommerferien
  • Saisonausblick

Zuviel des Guten: wir haben dieses Jahr eine großartige Tomatenernte. Jedoch übersteigt die Tomatenmenge unsere Vermarktungsmöglichkeiten. Um dieses Gemüse zu retten, brauchen wir euch! Wir bieten euch an, selber zu uns zum Ernten zu kommen. Die Mindestpflückmenge beträgt 20 kg. Dieses Angebot bezieht sich auf die runden Tomaten und die Romatomaten. Ihr zahlt 1,50€/kg bei einer Ernte ab 20 kg. Bitte kontaktiert uns per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Facebook oder Instagram. Das Angebot ist ab sofort gültig, so lange, wie die Tomatenschwemme anhält :=)

Tipps zum einfrieren / einkochen: Tomaten können als Ganzes oder gestückelt eingefroren werden. Hierfür eignen sich jedoch nur reife und feste Exemplare, die zunächst gewaschen, gründlich abgetrocknet und vom Stielansatz befreit werden müssen. Anschließend können sie in einer Dose oder einem Gefrierbeutel eingefroren werden. Rezepte zum Einkochen findet ihr hier.

Der Einkaufsgutschein für Neukundschaft geht in die Verlängerung. Wir freuen uns sehr, dass sich unser 24/7 Verkauf im Hofladen so großer Beliebtheit erfreut. Gerne dürfen weitere Kundinnen und Kunden noch dazu kommen. Daher: leitet dieses Mail weiter an interessierte Neukund*innen.


10€ Gutschein für Ihren ersten Einkauf in unserem Hofladen

Sie möchten unseren 24/7 Hofladen mit seinem großen Frischeangebot an regionalen Bioprodukten kennenlernen? Lassen Sie sich von unserem breiten Angebot an Gemüse, Obst, Eiern und am Freitag zusätzlich Backwaren aus zu 100% ökologischem Anbau und den fairen Preisen überzeugen. Wir bieten an: Gemüse, Frühkartoffeln, Kräuter und Eier, sowie Obst, gekühlte Milchprodukte und vegane Leckereien.

Freitags von 9:30 - 13:00 Uhr mit Bedienung. Barzahlung und PayPal Zahlung möglich im Selbstbedienungsverkauf.

Dieser Gutschein kann jederzeit, einmalig, von Neukund*innen im 24/7-Verkauf im Hofladen des Eulenhofs in der Gewerbestr. 2a eingelöst werden. Bitte den Gutschein dafür in die Kasse werfen.

Wir würden Sie gerne mit unserem Newsletter auf dem Laufenden halten. Bitte dazu die Emailadresse eintragen:

Emailadresse:

Wir freuen uns auf Sie.
Ulrike Ehnes und Markus Uhlenbrock-Ehnes
Hofladen: Gewerbestr. 2a in Dogern


Mitmachtage in den Sommerferien: Nutzt die Chance, in den Ferien mit euren Kindern gemeinsam zu den Mitmachtagen zu kommen. Die Kinder naschen, die Eltern ernten :=). Für alle gibt’s was zu tun, ob Groß oder Klein. Lest auf Facebook oder Instagram die Berichte von zwei begeisterten Mitmachtage-Kundinnen. Meldet euch per Email, wenn ihr Interesse habt, zu kommen.

Wir schauen auf eine bisher sehr erfolgreiche Saison zurück. Wir konnten gute Erntemengen erzielen und sehen uns gut für den Herbst und Winter gerüstet. Die Inflation hat unsere Branche wenig berührt, so dass wir unsere Preise stabil halten konnten. Hoffen wir mal, dass das so bleibt.

Herzliche Grüße vom Eulenhof und einen schönen Sommer,

Ulrike Ehnes und Markus Uhlenbrock-Ehnes

Newsletter vom Juni 2022

Liebe Freunde und Freundinnen, Kundinnen und Kunden des Eulenhofs,

heute haben wir folgende Themen:

  • Stelle frei am Wochenmarkt
  • Fahrrad Aktionstag im Hofladen am 1. Juli
  • Einkaufsgutschein für Neukundschaft
  • Werbung von Neukundschaft und Einkaufsgutschein
  • Mitmach-Tage am Eulenhof
  • Mithelfen bei einem bio-vegan-fairen Stand beim Dogerner Dorffest am 9./10. Juli.

Wir suchen Dich! Der Wochenmarkt in Waldshut braucht ab sofort samstags Verstärkung. Da der Demeterhof Breitwiesen seinen Marktstand aufgibt, brauchen wir mehr Personal an unserem Stand für den Verkauf. Die Stelle ist geeignet für Menschen ab 16 Jahren, die Spaß am Verkaufen und Freude an Biogemüse haben. Bewerbungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Im Rahmen des Stadtradelns vom 18.6. bis 8.7. bieten wir einen Aktionstag (von 8.30 – 20.00 Uhr) für unsere Kundinnen und Kunden an: wer am Freitag, den 1. Juli mit dem Fahrrad zum Einkauf zu uns kommt, kann sich über kleine Geschenke freuen. Unsere Tombola bietet Einkaufsgutscheine an, süße faire Leckereien, Verschiedenes an Obst und Gemüse und vieles mehr.

Wer sich nicht vorstellen kann, dass ein Großeinkauf aufs Fahrrad passt, kann sich unser „Lastenrad“ anschauen: ein ganz normales Fahrrad mit wunderbar großen Packtaschen. Gerne leihen wir diese für euren nächsten Einkauf aus.


Um den 24/7 Selbstbedienungsverkauf weiter auszubauen, bieten wir im nächsten Amtsblatt in Dogern und Albbruck Einkaufsgutscheine für Neukundinnen und -kunden an. Einfach ausschneiden und mitbringen und „Hofladenluft“ schnuppern :=). Und wer das Amtsblatt nicht bekommt, darf gerne den Gutschein hier ausdrucken:

10€ Gutschein für Ihren ersten Einkauf in unserem Hofladen

Sie möchten unseren 24/7 Hofladen mit seinem großen Frischeangebot an regionalen Bioprodukten kennenlernen? Lassen Sie sich von unserem breiten Angebot an Gemüse, Obst, Eiern und am Freitag zusätzlich Backwaren aus zu 100% ökologischem Anbau und den fairen Preisen überzeugen. Wir bieten an: Gemüse, Frühkartoffeln, Kräuter und Eier, sowie Obst, gekühlte Milchprodukte und vegane Leckereien.

Freitags von 9:30 - 13:00 Uhr mit Bedienung. Barzahlung und PayPal Zahlung möglich im Selbstbedienungsverkauf.

Dieser Gutschein kann jederzeit, einmalig, von Neukund*innen im 24/7-Verkauf im Hofladen des Eulenhofs in der Gewerbestr. 2a eingelöst werden. Bitte den Gutschein dafür in die Kasse werfen.

Wir würden Sie gerne mit unserem Newsletter auf dem Laufenden halten. Bitte dazu die Emailadresse eintragen:

Emailadresse:

Wir freuen uns auf Sie.
Ulrike Ehnes und Markus Uhlenbrock-Ehnes
Hofladen: Gewerbestr. 2a in Dogern

Wir freuen uns weiterhin, wenn ihr, die ihr bereits Kundinnen und Kunden bei uns seid, Werbung für unseren 24/7 Hofladenverkauf macht. Das möchten wir gerne honorieren mit einem Einkaufsgutschein für euch. Für jede*n Neukunden*in erhaltet ihr einen Einkaufsgutschein in Höhe von 15 Euro, der jederzeit bei uns im Hofladen eingelöst werden kann. Voraussetzung: Ihr habt für unseren Hofladen geworben und seid überzeugt davon, dass die geworbene Person anschließend regelmäßig im Hofladen einkauft.

15€ Einkaufsgutschein für die Werbung von Neukundinnen und -kunden.

Bei jeder Neukund*innenwerbung könnt ihr diesen Gutschein im Eulenhof Hofladen in Dogern einlösen. Bitte diesen Gutschein in die Kasse werfen nach jeder erfolgreichen Werbung.

Die Klimaanlage sowie die Solarpanels sind mittlerweile installiert, so dass das Gemüse und Obst auch bei den wärmeren Temperaturen draußen gut und ökologisch gekühlt bleibt.


Der Eulenhof lädt euch zu Mitmachtagen ein.

Was bedeutet das? Beim Mitarbeiten im Team des Eulenhofs lernen wie ökologischer Gemüsebau praktisch funktioniert und mit Produkten aus dem Hofladen honoriert werden.

Wie funktioniert das? Ihr meldet euch spätestens am Vortag und schreibt uns, wann ihr mithelfen wollt. Meldet euch über den Facebook Messenger oder schreibt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Wir bestätigen die Anfrage und Ihr kommt dann zu einer von euch gewünschten Zeit und für eine Zeitdauer die euch passt. Nach der Tätigkeit oder zu einem anderen Zeitpunkt bedient ihr euch im Hofladen mit den dort angebotenen Produkten nach eurer Wahl. Momentan bieten wir die Mitmachtage von Montag – Freitag an. Eventuell folgt noch der Samstag.

Was gibt es zu tun? Das ist abhängig vom Wochentag und der Uhrzeit. Tätigkeiten sind z.B. ernten, Gemüse verkaufsfertig richten, Kultivierungsarbeiten an Tomaten, Gurken, Paprika, etc. in den Gewächshäusern, pflanzen, hacken und vieles mehr.

Genießt die Bewegung an der frischen Luft in der Sonne – da braucht es kein Fitnessstudio abends mehr :=). Wir freuen uns auf Euch – und bringt gerne eure Kinder mit!


Der Eulenhof beteiligt sich als Hauptsponsor an einem bio-vegan-fairen Stand der Nachhaltigkeitsgruppe Dogern beim diesjährigen Dorffest am 9./10 Juli auf dem Hallenvorplatz. Es ist alles gut vorbereitet und zu essen geben soll es ein Indonesisches Reisgericht, dazu verschiedene faire Getränke, die wir zum Teil selber herstellen wollen. Einziges, aber großes Problem - es fehlen uns noch zahlreiche freiwillige Helfer*innen. Damit alle Helfer*innen nicht so lange arbeiten müssen, brauchen wir entsprechend viele Freiwillige, die wir aber noch überhaupt nicht haben - an diesem Problem könnte das ganze Projekt jetzt noch scheitern. Der Stand hat am Samstag von 15:00 - ca. Mitternacht geöffnet und am Sonntag von 11:30 - 18:00 Uhr. Falls Sie also Lust und Zeit hätten, ein paar Stunden an diesem Wochenende an der Reispfanne zu stehen und/oder das Essen oder Getränke auszugeben und/oder zu kassieren und/oder zu spülen, meldet euch bei uns mit der gewünschten Zeit unter folgender Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Newsletter vom April 2022

Liebe Freunde und Freundinnen, Kundinnen und Kunden des Eulenhofs,

Es gibt wieder frische Suppenhühner! Wir schlachten in der kommenden Woche und bieten euch die Hühner am Gründonnerstag, den 14. April, während des vorverlegten Hofladenverkaufs (9:30-13:00 Uhr und 14:00-14:30 Uhr) an. Ihr könnt sie aber auch bereits ab Mittwoch, den 13. April erhalten. Die Hühner findet ihr im Kühlschrank im Hofladen. Wir nehmen KEINE Vorbestellungen an, aber wir haben genügend Hühner da, so dass ihr euch alle gut versorgen könnt. Der nächste Suppenhuhnverkauf wird Mitte August sein.

Der 24/7 Selbstbedienungsverkauf ist super angelaufen, so dass wir nun in eine Kühlanlage und eine Solaranlage auf dem Dach investieren, um das Gemüse und Obst auch während der Sommermonate gut gekühlt anbieten zu können. Macht gerne weiter Werbung für den Hofladen; wir freuen uns, wenn ihr zahlreich zu uns kommt.

Übrigens bieten wir beim Selbstbedienungsverkauf neu als Bezahlmöglichkeit PayPal an, neben der Barzahlung. Und während des regulären Hofladenverkaufs sowie am Wochenmarkt freitags bieten wir Kartenzahlung für alle gängigen Bezahlsysteme an, zusätzlich zu PayPal.

Anfang des Jahres haben wir eine größere Kampagne gestartet und zahlreiche Schulen im Landkreis angeschrieben und ihnen unser Konzept vom Lernort Bauernhof vorgestellt. Diese Aktion ist auf sehr große Resonanz gestoßen, so dass unser Terminkalender bis zu den Sommerferien schon gut gefüllt ist. Heute war die erste Klasse da; eine 6. Klasse aus Tiengen, die den Tag auf unserem Biohof sehr genossen hat. Auf Facebook und Instagram werdet ihr immer mal wieder Berichte und Fotos dazu sehen.

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison.

Newsletter vom Dezember 2021

Liebe Freunde und Freundinnen, Kundinnen und Kunden des Eulenhofs,

das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir machen wie jedes Jahr nach Heiligabend Betriebsferien. Unser letzter Marktverkauf in Waldshut findet am Mittwoch, den 22. Dezember, statt. Die letzte Biokistenlieferung erfolgt am 17. Dezember. Der letzte Hofladenverkauf findet an Heiligabend statt. Die Öffnungszeiten sind an Heiligabend von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr. Ab der zweiten Januarwoche läuft alles wieder normal.

Zwischen den Jahren ist der Hofladen mit unserem Vollsortiment eingerichtet, zur Selbstbedienung. Nutzt den Laden als euren „begehbaren Kühlschrank“. Eine Erläuterung, wie die Waage funktioniert, wird dann parat liegen. Ihr könnt gerne aber auch zuhause abwiegen und alles beim ersten Hofladenverkauf im neuen Jahr bezahlen.

Und ab dem 11. Januar starten wir ein neues Pilotprojekt: wir bieten euch 24 Stunden an allen Wochentagen im Hofladen ein Vollsortiment zur Selbstbedienung an. Der Verkauf freitags bleibt (von 9:30 - 13:00 Uhr und 14:00-14:30 Uhr), aber zusätzlich möchten wir euch die Möglichkeit geben, stets Zugang zu frischem Biogemüse und -obst zu haben. Es wird eine Waage geben (die wir bereits zwischen den Jahren ausprobieren :=), damit ihr selber eure Einkäufe berechnen könnt. Bezahlt wird entweder passend oder ihr legt euch ein Guthaben an und „arbeitet dieses ab“.

Wir danken euch für eure Treue auch in diesem Jahr und wünschen ein schönes Weihnachtsfest, Gesundheit und alles Gute für 2022.

Newsletter vom September 2021

Liebe Freunde und Freundinnen, Kundinnen und Kunden des Eulenhofs,

Der Eulenhof im Fernsehen: am 30.8. hat der NDR (und später auch der SWR) eine Sendung über nachhaltige Schwämme aus Luffa-Gurken ausgestrahlt. Auch wenn wir das Projekt dieses Jahr auf unserem Hof nicht weitergeführt haben, werden wir dennoch als Erstanbauhof dargestellt. Schön, dass diesem Thema Sendezeit gewidmet wird. Hier geht’s zum Video in der ARDmediathek.

Das Thema Nachhaltigkeit beschäftigt uns dennoch weiter am Hof. Im August haben unsere damaligen FÖJlerinnen Anna und Julia ein Toilettenhaus für unsere neue Trenntoilette von Trobolo gebaut. Das Besondere an dieser Komposttoilette ist, dass sie nachhaltig, umweltschonend und wassersparend ist. Die menschlichen Ausscheidungen werden zu nährstoffreichem Kompost bzw. Humus verarbeitet, ein nützliches Endprodukt für die Erde, wodurch das Ziel verfolgt wird, den natürlichen Kreislauf von Nahrungsproduktion, -zunahme und -ausscheidung zu schließen.

Und unsere diesjährigen neuen FÖJlerinnen Hanne und Julia werden sich sicherlich weitere Projekte zu dem Thema ausdenken :=)

Das Anbaujahr war ein schwieriges. Uns haben der viele Regen, die kühlen Tage und der wenige Sonnenschein sehr zu schaffen gemacht. Viel Handarbeit haben wir in die Kartoffellese gesteckt, da wir wochenlang nicht mit dem Roder auf den Acker kamen. Die Zucchiniernte war und ist kaum vorhanden, da der Acker lange unter Wasser stand und den Zucchini die nassen Füße gar nicht gefallen haben. Auch bei den Gurken haben wir Mindererträge. Wir hoffen jetzt, dass der goldene Herbst lange bleibt, um noch eine schöne Ernte einzufahren. Momentan ernten wir neben schönstem Sommergemüse bereits Endivie, schwarzen Rettich, weiße Herbstrüben (Navets), Bodenkohlrabi, Chinakohl …

Schön war, dass diesen Sommer in den Ferien wieder der Dogener Kindersommer (Dokiso) stattgefunden hat. 20 Kinder haben unseren Hof unsicher gemacht und haben viele neue Eindrücke gewonnen. Das Nachhaltigkeitsnetzwerk Baden-Württemberg hat unseren Dokiso als Heldentat des Monats August ausgezeichnet, was uns sehr gefreut hat.

Sehen wir uns am Freitag in Waldshut beim Klimastreik? Start ist um 12:20 Uhr an der Stadthalle. Von dort gibt es einen Demozug zum Rathaus, wo eine Kundgebung stattfindet. Der Hofladen hat geöffnet - ansonsten ist der Hof verwaist, da wir die Fridays for Future Gruppe mit unserem Team unterstützen.