Angebot der Woche (KW 34)

Angebot der Woche: Zucchini für nur 2,50€ / Kilo. Ihr erhaltet dieses Aktionsgemüse im Hofladen und am Wochenmarkt in Waldshut. Gemuesekorb kl

Hier zahlreiche Rezeptvorschläge. 

Der Eulenhof lädt euch zu Mitmach-Tagen ein

Was bedeutet das? Beim Mitarbeiten im Team des Eulenhofs lernen wie ökologischer Gemüsebau praktisch funktioniert und mit Produkten aus dem Hofladen honoriert werden.

Wie funktioniert das? Ihr meldet euch spätestens am Vortag und schreibt uns, wann ihr mithelfen wollt. Meldet euch über den Facebook Messenger oder schreibt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir bestätigen die Anfrage und Ihr kommt dann zu einer von euch gewünschten Zeit und für eine Zeitdauer die euch passt. Nach der Tätigkeit oder zu einem anderen Zeitpunkt bedient ihr euch im Hofladen mit den dort angebotenen Produkten nach eurer Wahl. Momentan bieten wir die Mitmachtage von Montag – Freitag an. Eventuell folgt noch der Samstag.

Was gibt es zu tun? Das ist abhängig vom Wochentag und der Uhrzeit. Tätigkeiten sind z.B. ernten, Gemüse verkaufsfertig richten, Kultivierungsarbeiten an Tomaten, Gurken, Paprika, etc. in den Gewächshäusern, pflanzen, hacken und vieles mehr.

Genießt die Bewegung an der frischen Luft in der Sonne – da braucht es kein Fitnessstudio abends mehr :=). Wir freuen uns auf Euch.

Wir haben es satt! - Aktion Staffellauch

Neustart Agrarpolitik jetzt!

#WHES22: Für Bauernhöfe, Tiere und das Klima csm whes logo 15cm 300dpi RGB 39444fc516

Die Landwirtschaft steckt mitten in der Krise. In der Klimakrise, deren Auswirkungen weltweit zu spüren sind. In der Krise der Artenvielfalt, in der täglich Lebensräume zerstört werden und Insekten aussterben. Und in der Krise des Höfesterbens: Immer mehr Bäuer*innen geben auf, weil sie ruinöse Preise für ihre Lebensmittel bekommen.

Die alte Bundesregierung hat all dem tatenlos zugesehen und immer wieder die Interessen der Agrar- und Lebensmittelindustrie verteidigt. Die Folgen: Die Bauernhöfe werden mit dem Umbau der Tierhaltung allein gelassen. Immer noch werden zu viele Tiere schlecht gehalten und industrielle Megaställe verdrängen zunehmend kleine und mittlere Höfe. Europäische Dumpingexporte zerstören bäuerliche Existenzen im globalen Süden. Weltweit hungern immer mehr Menschen – und auch in Deutschland fehlt vielen das Geld, um gesund und nachhaltig zu essen.

Doch jetzt ist Schluss damit: Wir haben die agrarpolitischen Blockaden satt! 2022 startet eine neue Bundesregierung – die Chance für einen Neustart der Agrar- und Ernährungspolitik. Die Vorschläge von Bäuer*innen, Verbraucher*innen und Umwelt- und Tierschützer*innen liegen schon längst auf dem Tisch.

Der Eulenhof hat am Staffel-Lauch teilgenommen - schaut in die herrlichen Video-Clipse rein!

 

24/7 Hofladen geöffnet

Hofladen 24Std klUnser neues Pilotprojekt ist gestartet: Hofladen Flyerwir bieten euch 24 Stunden an allen Wochentagen im Hofladen ein Vollsortiment zur Selbstbedienung an (sonntags nur eigene Ware). Der Hauptverkaufstag freitags mit Bedienung bleibt (von 9:30 - 13:00 Uhr und 14:00-14:30 Uhr), aber zusätzlich möchten wir euch die Möglichkeit geben, stets Zugang zu frischem Biogemüse und -obst zu haben. Es gibt eine Waage, damit ihr selber eure Einkäufe berechnen könnt. Bezahlt wird entweder passend oder ihr legt euch ein Guthaben an und „arbeitet dieses ab“. Wir arbeiten noch an anderen Bezahlmöglichkeiten, aber das wird wohl noch etwas dauern.

 

Der Eulenhof im Fernsehen: Nachhaltige Schwämme aus Luffa-Gurken.

31.08.2021 ∙ DAS! ∙ NDR FernsehenLuffa

Gewöhnliche Schwämme verursachen rund fünf Millionen Kilo Plastikmüll im Jahr! Leonie Eißele und Niklas Heinzerling wollen das ändern und mit ihrem Start Up "The Closest Loop" das Putzen umweltverträglicher machen. Die Faser-Struktur der Luffa-Gurke eignet sich als Schwamm, soll mehrere Monate halten und kann bei 60 Grad in die Spül- oder Waschmaschine. Hier gehts zum Video.